Was ist TosU?

Was ist „TosU verbindet…“?

 

Ein ganz anderer Weg zum Verlieben, Lieben oder einfach die ureigene EigenLiebe wieder erlangen… 

 

„TosU verbindet…“ versteht sich als ein eigenständiges, dynamisches System einer ganzheitlichen Körper- Geist- und Seelen Veränderungsmethode zur herzintelligenten EigenLiebe und zur Liebe zum DU (zu einem neuen Partner oder in einer bestehenden krisenhaften Partnerschaft) oder allgemein zum Leben. 

 

Diese spricht mit gezielten und sanften Impulsen über bestimmte Punkte am Körper verschiedene Lebensbereiche an und harmonisiert somit das ganzheitliche System des Menschen.

Die Arbeit von „TosU verbindet…“ ist ein vollständig neu zusammengesetzter Veränderungsweg in der individuellen Körper- Geist- und Seelen- bzw. Herzarbeit und besticht durch Einfachheit, Effektivität und Nachhaltigkeit. 

 

Im Gegensatz zu vielen anderen Techniken, die reparierend am Menschen ansetzen, so als sei etwas kaputt oder falsch, setzt „TosU verbindet…“ sanfte einladende Impulse, die dem ganzen Menschen sofort helfen, sich auf allen Ebenen zu entspannen. Dies ist ein zentraler Unterschied zu allen anderen Veränderungsmethoden, der nachweisbar und sofort erlebbar ist.

 

Dabei übernimmt nicht der „TosU verbindet…“-Anwender die Veränderung.

Der Mensch selbst erhält durch das Loslassen der elektromagnetischen Spannungsladungen, die durch Lebenswidrigkeiten im ganzheitlichen System wirken, wieder Zugang zu sich selbst. 

Es wird das, was ohnehin schon immer richtig war, in einem selbst, einfach wieder freigelegt und fühlbar gemacht und ist damit auch wieder lebbar und umsetzbar.

 

Die Singles sagen, es fühlt sich nach einer Behandlung schon an, als wäre man verliebt. Einfach so. Ohne Gegenüber.

 

Die „in sich Zerrissenen“ sagen: „Ich bin wieder ganz ruhig und fühle mich stimmig.“

 

Die Erfahrungen nach einer Sitzung „TosU verbindet…“ sind so verschieden wie das Leben selbst, da jeder seine ureigene EigenLiebe anders wahrnimmt. 

 

Doch durchgehend wird Leichtigkeit, Freude und „Hunger nach dem Leben“ wahrgenommen.

 

Also, wer noch nie verliebt war in einen Menschen oder allgemein ins Leben bzw. nicht mehr weiß, ob es noch geht: kommen Sie zur einzigartigen Sitzung „TosU verbindet…“!

Erleben auch Sie, wie sich Verlieben, Weite und Freude im eigenen Körper wieder anfühlen.

 

Freude, Leichtigkeit, EigenLiebe und den Mut sich wieder mit einem Partner zu verbinden oder andere Lebensbereiche wieder neu zu gestalten, sind die Ziele von der „TosU verbindet…“ Arbeit.

Dies ist ein einfacher effektiver Weg, wie man Selbstverantwortung für seine Liebe und das Leben wieder übernehmen kann.

 

 

 

Ihre

Susanne Krämer

 

Heilung von psychischen Erkrankungen dürfen ausschließlich nur von Ärzten, Psychologen und therapeutischem Fachpersonal durchgeführt werden. 

Die Veränderungsmethode „TosU, verbindet…“ ist kein Ersatz für eine Behandlung durch einen Arzt oder Psychologen. 

Es sind Erkenntnisse integriert aus der Psychologie, Neurowissenschaft, Biologie, Epigenetik und Physik.